Ein erfolgreiches Trophy-Wochenende für die Paare des Astoria

von Kai Becker

Am 4. und 5. Mai veranstaltete der TSC Astoria Karlsruhe das erste TBW-Trophy-Turnier des Jahres
2019. Insgesamt starteten 332 Paare in 32 Turnieren über beide Tage. Auch einige unserer Paare
haben sehr erfolgreich getanzt. Am Ende des Wochenendes konnten 24 Finalteilnahmen mit vier 3.
Plätzen, vier 2. Plätzen sowie sieben Turniersiege von unseren Paaren ertanzt werden.
Die ersten Plätze ertanzten sich…
… Patrick Germann und Valeria Risch in der HGR II C Latein sowohl am Samstag wie auch am Sonntag.
Insgesamt starteten die Beiden am Wochenende in sechs Turnieren. Durch die Siege in der HGR II C
durfte das Paar an beiden Tagen auch in der HGR II B mittanzen. Am Samstag konnten sie in dieser
höheren Startklasse sogar ebenfalls wieder das Finale erreichen und belegten dort den 6. Platz. Auch
in der HGR C Latein erreichten Patrick und Valerie an beiden Tagen das Finale und konnte sich
samstags den 4. und sonntags sogar den 3. Platz sichern.
… Maximilian Philipp Beichter und Nathalie Grosar in der HGR C Standard. An beiden Tagen konnten
sie alle Paare hinter sich lassen und so die Turniersiege sichern. Folglich durfte auch dieses Paar in
der nächst höheren Klasse mittanzen. In der HGR B Standard erreichten sie an beiden Tagen das
Finale und ertanzten sich am Samstag den 4. und am Sonntag den 5. Platz.
… Oliver Wirth und Janina Thierack in der HGR B Latein. Samstag wie Sonntag zeigten die Beiden
hervorragende Leistungen und konnten so ihre Turniere gewinnen.
… Marian Turowski und Monika Schöffler in der HGR II B Standard. Am Sonntag konnten sich die
Beiden gegen die Konkurrenz durchsetzen und sich den 1. Platz sichern. In den Turnieren der HGR II B
Standard am Samstag sowie der HGR B Standard am Samstag und am Sonntag ertanzte sich das Paar
jeweils den zweiten Platz.
Weitere Medallien gingen an...
...Simon Ravel Schwartz mit Jacqueline Leonie Gerstner in der HGR C Standard. Am Samstag erreichten die Beiden den 3. Platz und am Sonntag sogar den 2.
...Oliver Neumann mit Anna-Maria Ehringer in der HGR D Standard. An beiden Tagen erreichten sie mit einer guten Leistung das Finale und beendeten das Turnier mit zwei Bronzemedallien.
Zu diesen Medallienplätzen konnten sich folgende Paare mit ihren sehr guten Leistungen
Finalteilnahmen sichern:
- Tao Wen und Franziska Gerstner erreichten in der HGR II D Standard am Samstag den 5. Platz
- André Koser und Jennifer Welschof erreichten in der HGR II D Standard am Sonntag den 6.
Platz
- Tobias und Sonja Oesterlein erreichten in der HGR II B Standard am Samstag den 4. Platz
- Kai Uwe Becker und Miriam Stephanie Bartkowiak erreichten in der HGR A Latein am
Samstag den 6. Platz.


Herzlichen Glückwunsch an alle Paare für diese großartige Leistung

P.S.: Die Bilder unserer Vereinsfotografin werden in Kürze ebenfalls über die Homepage sowie unsere Facebook-Seite verfügbar sein.

Zurück

< September 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
Samstag, 21.09.2019

Dienstag, 24.09.2019