Erfolgreiches Wochenende in Weinheim

von Kai Becker

Zwei Aufsteige und jede Menge Edelmetall ertanzten sich unsere Paare beim zweiten Turnierwochenende (30.6./01.07) der Trophy-Serie in in Weinheim.

Einen Wahnsinns-Auftakt machten am Samstag unsere Paare der D-Klasse in der Standardsektion. Beide gemeldeten Paare erreichten souverän das Finale und gaben sich damit noch lange nicht zufrieden. Nach einem spannenden Finale belegten Simon Ravel Schwartz - Jacqueline Leonie Gerstner den vierten Platz. Maximilian Philipp Beichter - Nathalie Grossar standen mit allen gewonnenen Tänzen ganz oben auf dem Treppchen.

Auch unsere Latein-Paare konnten in der HGR II D überzeugen. So erreichten Valeria Risch - Patrick Germann und Benjamin Klee - Dominque Flögel das Finale. Dabei ertanzten sich Valeria und Patrick den 2. Platz und Benjamin und Dominique den 4. Platz.

In der HGR II B Standard verpassten Tobias Oesterlein - Sonja Weiler knapp den Einzug ins Finale und belegten den 7. Platz.

Am Sonntag konnten Daniel Kwiedor - Mariella Mielke den ersten Erfolg des Tages auf ihr Konto verbuchen. Sie zogen ins Finale der HGR II C Standard ein und ertanzten sich dort den sechsten Platz. Richard Mrasek - Christina Vinke verpassten in der gleichen Startklasse den Einzug ins Finale nur knapp und wurden siebte.

Valeria Risch - Patrick Germann und Benjamin Klee - Dominque Flögel konnten an ihrem Erfolg vom Vortag anknüpfen und erreichten auch am Sonntag das Finale. So ertanzten sich auch am zweiten Tag Valeria und Patrick den 2. Platz, sowie Dominique und Benjamin den 4.Platz.

Lukas Oliver Brand und Sarah Schillinger starteten am 2.Tag in der HGR II C-Latein und erkämpften sich hierbei den 2. Platz. Mit dieser Platzierung steigen Lukas und Sarah in die B-Klasse auf!

Unsere Paare der D-Klasse in Standard knüpften, um ein Paar verstärkt, an die hervorragenden Ergebnisse des Vortages an. Alle Astorianer zogen ins Finale ein. Dort belegten Simon Ravel Schwartz - Jaqueline Leonie Gerstner den dritten Platz, dicht gefolgt von Dominik Wölfle - Melina Dilanas auf dem vierten und Maximilian Philipp Beichter - Nathalie Grossar auf dem sechsten Platz.

Simon und Jacqueline ertanzten sich mit diesem Ergebnis außerdem die letzten wohlverdienten Punkte und sind damit in die C-Klasse aufgestiegen!

Den Turniertag schlossen Tobias Oesterlein - Sonja Weiler in einem starken Startfeld der HGR II B mit dem 4. Platz von 7 Paaren ab.

Auch der Medallienspiegel unserer Astoria-Paare in der Trophy-Gesamtwertung kann sich sehen lassen:

3-mal Silber:
- Maximilian Philipp Beichter - Nathalie Grossar (HGR D Std)

- Richard Mrasek - Christina Vinke (HGR II C Std)

- Benjamin Klee - Dominique Flögel (HGR II D Lat)

4-mal Bronze:
- Simon Ravel Schwartz - Jaqueline Leonie Gerstner (HGR D Std)

- Daniel Kwiedor - Mariella Mielke (HGR II C Std)

- Tobias Oesterlein - Sonja Weiler (HGR II B Std)

- Lukas Oliver Brand - Sarah Schillinger (HGR II C Lat)

1 x 5.-Platz:

- Patrick Germann - Valeria Risch (HGR II D Lat)

2 X 6.-Platz:

- Dominik Wölfle - Melina Dilanas (HGR D Std)

- Benjamin Klee - Domiique Flögel (HGR D Lat)

Allen Finalisten und Trophy-Siegern unseren herzlichen Glückwunsch.

Auch unseren Aufsteigern unseren herzlichen Glückwunsch und viel Spaß in der neuen Klasse!

Zurück

< September 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
Samstag, 21.09.2019

Dienstag, 24.09.2019