Mit Salsa, Standard & Latein ins neue Jahr gestartet

von Thomas Bilich

Silvesterball im Kurhaus Bad Herrenalb

Quelle: www.schwarzwaelder-bote.de

"Mit einem farbenprächtigen Feuerwerk begrüßten die Gäste im Bad Herrenalber Kurhaus das neue Jahr.

Hunderte von Augenpaaren verfolgten das glitzernde Schauspiel am Himmel über dem Kurpark. "Die Nacht der Nächte", wie Moderatorin Helga Merkle den Silvesterball 2017 im Kurhaus von Bad Herrenalb betitelte, war eine gelungene Mischung aus Musik, Zauberei, kulinarischem Erlebnis und einer fantastischen Tanzshow, die den Wunsch von Merkle nach einem fröhlichen und friedvollen Neuen Jahr widerspiegelte.

Wie Tanzen jedoch in seiner professionellen Variante aussieht, demonstrierten die Vierten der deutschen Salsa-Meisterschaft Julia Pöschel und Oliver Chimbo vom Tanzsportclub Astoria aus Karlsruhe in einem geradezu atemberaubenden Tempo einmal als Duo und zum Finale in der Gruppe. Farbenprächtig, temperamentvoll und biegsam wie eine Feder – die drei Tänzerinnen und Oliver Chimbo durften sich am Ende ihres Auftritts über einen begeisterten Applaus freuen. Viele "Ohs" und "Ahs" begleiteten den zweiten Höhepunkt des Abends." (www.schwarzwaelder-bote.de)

Silvesterball des Excelsior Clubs in Remchingen

Quelle: www.pz-news.de

"Einen guten Rutsch auf elegante Art und Weise hatten in der Silvesternacht über 300 Besucher in der Remchinger Kulturhalle, die beim festlichen Silvesterball des Excelsior Clubs Nordschwarzwald vom alten Jahr ins neue tanzten.

Mit auserlesenen Standard- und Lateintänzen gaben die Profitänzer Tatjana und Thomas Bilich vom TSC Astoria Karlsruhe einen eindrucksvollen Einblick in ihr Können. Die beiden S-Klasse-Tänzer, die sich jüngst den siebten Platz beim Deutschlandpokal sicherten, starteten mit einem langsamen englischen Walzer und wirbelten schließlich beim „Champagner unter den Tänzen“, dem spritzig-fröhlichen Quickstepp mitten durch die Kulturhalle, gefolgt von begeistertem Applaus" (www.pz-news.de)

Zurück

< September 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
Samstag, 21.09.2019

Dienstag, 24.09.2019